Wir produzieren die Wasseraufbereitungsanlage für Ihren Waschstraßenbetrieb

Eine Waschanlage – ganz gleich von welchem Hersteller – verbraucht jeden Tag sehr große Mengen Wasser. Der Bedarf nach einer Wasseraufbereitungsanlage steigt kontinuierlich, nicht nur aufgrund des höheren Umweltbewusstseins. So werden auch die behördlichen Vorschriften und Bestimmungen immer strenger. Wir, die Firma SAR-Anlagenbau, entwickeln, produzieren und installieren Wasseraufbereitungsanlagen für Waschstraßen. Mit einer Wasseraufbereitungsanlage können Sie das Abwasser aus Ihrer Waschstraße oder Bürstenwaschanlage zu 80 bis 90 Prozent wiederverwenden, aus einer SB-Waschanlage zu circa 70 Prozent. Zusätzlich kann der Frischwasserverbrauch gesenkt werden, indem darüber hinaus Regenwasser eingesetzt wird.

Jede Wasseraufbereitungsanlage von SAR-Anlagenbau können Sie mit Waschanlagen fast aller Hersteller verwenden. Bei uns bekommen Sie das ganze Paket. Wenn wir bei Ihnen die Wasseraufbereitungsanlage einbauen, können Sie sich auf ausgezeichneten Rundum-Service verlassen: Wir installieren den Ölabscheider beziehungsweise Koaleszenzabscheider ebenso wie das Stapelbecken und den Schlammfang.

Ihre Vorteile:

  • Planung, Produktion und Durchführung aus einer Hand
  • Sparen Sie bares Geld, Abwasser und schonen Sie die Umwelt mit unseren effizienten und vielseitigen Wasseraufbereitungsanlagen-Sortiment
  • Vertrieb in Deutschland, sowie im benachbarten Ausland

Informieren Sie sich hier auf unseren Seiten über die Möglichkeiten, die wir Ihnen rund um die Wasseraufbereitungsanlage bieten. Wir realisieren sowohl auf biologischer als auch auf chemischer Basis arbeitende Anlagen. Auf unserer Website finden Sie alle wichtigen Informationen, zusätzlich dürfen Sie uns gerne persönlich kontaktieren, wir freuen uns auf Sie!