Wir produzieren die Wasseraufbereitungsanlage für Ihren Waschstraßenbetrieb

Eine Waschanlage – ganz gleich von welchem Hersteller – verbraucht jeden Tag sehr große Mengen Wasser. Der Bedarf nach einer Wasseraufbereitungsanlage steigt kontinuierlich, nicht nur aufgrund des höheren Umweltbewusstseins. So werden auch die behördlichen Vorschriften und Bestimmungen immer strenger. Wir, die Firma SAR-Anlagenbau, entwickeln, produzieren und installieren Wasseraufbereitungsanlagen für Waschstraßen. Mit einer Wasseraufbereitungsanlage können Sie(…)

Waschanlagen ohne Ölabscheider betreiben.

Mit einer Wasseraufbereitungsanlage von SAR-Anlagenbau kann unter Umständen auf den Öl-Koaleszenzabscheider verzichtet werden. Überschüssiges Wasser wird dann aus der Betriebswasservorlage der Waschanlage in den Kanal abgeführt. Aus der Waschhalle fliesst das Wasser zunächst in einen Schlammfang. Das grob vorgereinigte Wasser gelangt anschliessend in ein Biologiebecken. In einem stehenden Aufbereitungsanlage. Solch eine „Abscheider freie“ Anlage wurde(…)