Wasserrecycling für die Stadtwerke Oberhausen ( STOAG )

Wasserrecycling für die Stadtwerke Oberhausen ( STOAG )

die Stadtwerke Oberhausen haben ihre alte Aufbereitungsanlage durch eine „Purity“ von SAR-Anlagenbau ersetzt. Jede Nacht werden hier zwischen 60 und 100 Busse gewaschen. Der Bedarf an Waschwasser liegt hierfür bei 30 bis 50 m3. Die bisherige Anlage konnte 50 % davon wieder aufbereiten. Der Rest wurde mit Trinkwasser ersetzt. Mit der neuen Anlage werden ca.(…)

Aufbereitungsanlagen für Waschanlagen fast aller Hersteller

Umweltbewusstes Handeln wird immer wichtiger — nicht nur für das eigene Gewissen und für die Zukunft, sondern auch, weil die behördlichen Auflagen diesbezüglich immer strenger werden. Mit diesem Thema sehen sich auch Besitzer oder Betreiber von Waschanlagen konfrontiert. Ganz gleich von welchem Hersteller, Waschanlagen verbrauchen tagtäglich Unmengen an Wasser – egal, ob es sich um(…)